02.05.2012

Wunsch: Nagellacksammlung

 



P2: 
110 dating time // 140 flirt with me! // 660 pink it up! // 630 passion // 640 heartbeat // 740 electric // 741 notice me!

Essie:
peach daiquiri // guilty pleasures // cute as a button

Chanel:
offensichtlich 535 may // 533 april

Catrice:
820 pimp my shrimp // 030 meet me at coral island

Man sieht wohl recht eindeutig welche Farbschiene ich bevorzuge.  Meine Sammlung ist nicht allzu groß, ich bin bei Beautyprodukten eher probierunfreudig und bleibe gerne bei meinen bekannten Favoriten. Übrigens auch bei dekorativer Kosmetik und Pflegemitteln. Außerdem stehe ich oft vor den Aufstellern und kann nicht sagen, ob ich die Farbe nicht so oder so ähnlich schon zu Hause habe. Das Problem erkennt man ganz gut an den Lacken von Essie. Die sind schon alle eher gleich und unterscheiden sich nur um Nuancen. Cute as a button habe ich auch doppelt...
 Mein all-time favourite unter den Lacken ist übrigens passion von P2. Beste Farbe. Geht immer, passt immer.

Kommentare :

FoxyDiamond hat gesagt…

Sehr schöne Sammlung.
Meine ist farblich und größentechnisch sehr ähnlich :-)


Nebenbei bemerkt:
Diese Wörter, die man zum Kommentieren abtippen muss, sind bei dir super schwer zu lesen und es sind auch noch zwei (oft ist es ja nur eins).

wandelbar hat gesagt…

Schöne Sammlung, auch wenn man wirklich deutlich Dein bevorzugtes Farbschema erkennen kann ;-)

Das dachte ich mir gleich, noch bevor ich Deinen Text unten gelesen habe.

Aber es sind ja sehr schöne Farben, ich mag solche auch am liebsten.

Anonym hat gesagt…

Hast mich direkt angefixt :-)), werde direkt morgen mal meinem dm einen Besuch abstatten.
Gibt es in deinem Blog zufällig ein Bild auf dem du den 741 von P2 trägst? Den finde ich ja hochinteressant.
LG Kascha

77p7zy hat gesagt…

Foxy, das kann ich leider nicht steuern. Allerdings habe ich jetzt sowieso etwas an der Kommentarfunktion verändert, so dass die Sicherheitsabfrage wegfällt.
Ach, ich mag irgendwie nur Rot-/und Pinktöne an meinen Händen, ich hab's auch mal mit Grün und Blau versucht, aber die Farben ertrage ich irgendwie nicht lange. Da bin ich immer hin- und hergerissen zwischen grauenhaft und ganz cool, mal was anderes.

741 habe ich noch nicht benutzt. Manche Farben gefallen mir nur zu gebräunter Haut, May z.B. auch. Aber bald mal :)

Fashion Guerillas hat gesagt…

Passion ist auch einer meiner liebsten Töne, eben weil er immer passt :)

Grüßli

Shades of Nature hat gesagt…

Deine Sammlung ist wirklich sehr schön, klein aber fein! Und das Farbschema ist genau mein Fall! Bist du zufrienden mit den P2 Lacken, habe mir gerade seit langem mal wieder einen zugelegt und bin begeistert, sind die alle so gut oder war das nur ein Glücksgriff...

Rose hat gesagt…

ich hab dir passion von p2 vor ein paar Tagen skrupellos nachgekauft :) Ich liebe Korall- und Rosétöne auch sehr, aber ich mag ausgefallenere Farbtupfer wie schwarz, grün, blau, lila usw. schon auch sehr gern :)

liebe grüße aus graz,

www.rosewood-fashionblog.blogspot.com

manu hat gesagt…

Die Sammlung finde ich super ich bevorzuge auch solche Töne.

Ich finde das erste Foto auf der Fensterbank richtig toll.

Katharina hat gesagt…

Sehr schöne Farben. Der cute as a bottom gefällt mir echt gut - aber wie du schon geschrieben hast: es sehen sich alle Lacke recht ähnlich und daher finde ich viele gut :)
Ich bleibe eigentlich auch immer bei meinen Produktfavoriten.

Viele Grüße!
→le cours des choses

Anonym hat gesagt…

Aww ich mag dein Blog so und freue mich immer über Instagram Bilder von dir :) ( bin belle2009). Ich hab auch den PeachesDaiquiri. Bei dunkleren Outfits ist der immer Super!!! Sonst deckt sich deine Sammlung mit meiner!!! Mach weiter so.

girls hodgepodge hat gesagt…

Sehr schöne Farben, aber mit P2 Lacken kann ich nichts mehr anfangen. Ick komm mit deren Auftrag und Halt nicht mehr klar. Schade, weil sie ein paar schöne Farben haben.

Anonym hat gesagt…

Super schöne Farben, ich finde es fehlt dir noch so ein richtig schöner mintfarbener Lack! Könnte ich mir gut an dir vorstellen.

Hat zwar jetzt nichts mit diesem Post hier zu tun, aber magst du mal deine persönliche Top 3 Designerhandtaschen verraten? Würd mich total interessieren.

77p7zy hat gesagt…

anonym:
Mintgrün hatte ich schon, ist aber etwas länger her. Mittlerweile würde ich ihn nicht mehr tragen, mir gefällt die Farbe auf den Nägeln nicht so gut.
Meinst du welche Taschen ich mir im Moment kaufen würde, wenn ich könnte?
Spontan:
1. Balenciaga Giant 12 City in Schwarz oder Grau mit roségoldener Hardware
2. Proenza Schouler PS1 Medium in Smoke, Birch oder Schwarz
3. Givenchy Antigona oder ein Modell von Céline

Gibt aber durchaus noch mehr Taschen, die mir gefallen.

Ich finde P2 ja schon sehr gut für den Preis. Bei mir lassen die sich alle sehr gut und streifenfrei auftragen und trocknen auch sehr schnell.

Vielleicht hole ich mir noch einen hellen Lilaton, Rose. Mal sehen, das könnte mir gut gefallen. So in die Fliederrichtung...

Anonym hat gesagt…

SUPER Inspiration, und danke dass du den Wunsch so schnell berücksichtigt hast !:)

bester Blog :)

MissesJu hat gesagt…

Wirklich sehr schöne Farben hast du da. Dein Nagellack ist mir immer sehr positiv aufgefallen bei deinen Posts.

Liebe Grüsse

BeautifuLPeopLe hat gesagt…

Ich bin da das komplette Gegenteil.- Meine Nagellacksammlung enthält alle möglichen Farben Und Farbtöne. Von pastell bis neon.- Alles dabei.
LG

http://keepcalmitscalledfashionbitch.blogspot.de/

Anonym hat gesagt…

Wirklich tolle Farben! Benutzt du auch einen Unter- und Überlack? Wenn ja, welchen?

77p7zy hat gesagt…

Als Unterlack den wirklich gottigen 8 in 1 irgendwas Lack von P2, da muss ich mir mal einen besseren kaufen. Also Topcoat den Let it Shine von Essie. Der verhindert zwar nicht so gut Macken und Co., aber ich mag den Effekt.

Neon und Pastell habe ich ja auch dabei, nur halt in der Rot-/Pinkrichtung. Ich hätte aber noch gerne einen richtig neonpinken Lack. Ähnlich wie dieser neonorange Lack von American Apparel.

Sofie hat gesagt…

Was für eine tolle Sammlung, so schöne Farben!

Kommentar veröffentlichen