06.10.2013

Weekend Trip // Hamburg

Wir haben den Feiertag am Donnerstag genutzt, um endlich den lange geplanten und schon einmal verschobenen Kurztrip nach Hamburg zu unternehmen. Und was soll man sagen? Hamburg ist wirklich eine Perle. Wir haben im wunderschönen Blankenese mit seinen charmanten kleinen Häusern, verwinkelten Gassen und Treppen übernachtet. Mit Blick auf die Elbe und den vorbeifahrenden Schiffen in der historischen Jugendstilvilla des Strandhotels Blankenese. Sehr empfehlenswert übrigens, genau so wie das Restaurant Zum Bäcker und die Fischbrötchen von Ponton op'n Bulln.
Die Tage haben wir zum Shoppen von Kleidung und Interieur genutzt, beides kann man in Hamburg wirklich außerordentlich gut. Für mich geht zwar der Modefrust weiter und ich habe mich auf zwei Hosen von BDG und Topshop sowie Lederhandschuhe von COS beschränkt, aber meine Eltern haben einiges gefunden und alleine das Schauen in den viiiielen Läden macht ja auch Spaß.

Kommentare :

Too Vogue For You hat gesagt…

Ich liebe Blankenese, würde da so gerne wohnen, einfach wunderschön :)
Hamburg ist einfach wunderbar!

welcome to my jungle hat gesagt…

Ich war schon ewig nicht mehr in Hamburg. es wird echt mal wieder Zeit.

- Dani

www.maisoui.de hat gesagt…

In Blankenese ist es so schön!!

Lg Sanbrini von mais.oui <3

Kommentar veröffentlichen