22.12.2013

Beauty Stories


Heute mal wieder ein kleiner Bericht zu einer meiner liebsten Nebenleidenschaften - Kosmetik. Ich habe vor ein paar Tagen bei &otherstories, dem schönsten Kind aus dem Hause H&M, bestellt. Eigentlich hauptsächlich Modeartikel, aber an zwei Beautyprodukten und einer Gratisprobe kam ich dann auch nicht vorbei. Alles nur zum Testen, versteht sich. Ich hätte gerne das ganze Sortiment leer geshoppt, aber man muss sich selbst ja Grenzen auferlegen. So konnte ich dann in den letzten Tagen den Nagellack, die Handcreme und das Body Wash ausprobieren. Von Ersteren bin ich leider gnadenlos enttäuscht - Auftragen und Farbe sind wunderbar, aber die Haltbarkeit beschränkt sich leider auf wenige Stunden und das mit Überlack. Das kann ich aber gerade noch so verschmerzen, dann bleibe ich eben bei den Favoriten von Essie und Colorama. Dafur mag ich die letzten zwei Produkte umso mehr. Die Handcreme macht ganz wunderbar weiche Hände, duftet angenehm und zieht schnell ein. Bei der hübschen Verpackung freut man sich dann auch jedes Mal doppelt, wenn man sie aus der Handtasche kramt. Das Body Wash ist auch super, ich liebe den Duft. Ob ich es mir nachkaufe, entscheide ich aber noch bis zu meiner nächsten Bestellung.

1 Kommentar :

lena hat gesagt…

das ist immer das schlimmste, wenn man sich einen nagellack kauft und der dann von der haltbarkeit voll banane ist. :( habe schon eine ganze sammlung solcher exemplare, wo ich mir immer denke, dass sich das draufmachen gar nicht lohnt, weil sie eh sofort wieder ab sind. schade!

http://gregoryxgregory.blogspot.de

Kommentar veröffentlichen