11.08.2014

New City





Meine schwarze Balenciaga City schleppe ich wirklich überall mit hin und es war tatsächlich der beste Kauf der letzten Jahre. Dementsprechend muss sie geschont werden, damit sie noch viele weitere Jahre schön bleibt und ich Freude an ihr habe. Es war also Zeit für eine neue Tasche. Nicht nur aus praktischen Gründen, sondern auch weil ich mir gerne selbst etwas schenken möchte für die letzten vier Jahre, die ich durchlebt habe. Mein Leben hat Form angenommen, ich habe Ausbildung und Studium mit Bravour durchlaufen und bin erwachsen geworden. Das wollte ich festhalten.
Es sollte nicht unbedingt wieder eine Balenciaga werden, lieber eine Chloe Paraty. Allerdings waren in letzter Zeit wenige gebrauchte Taschen online, die mir gefallen haben. Mit etwas Glück und Zufall bin ich dann in der vergangenen Woche auf die Balenciaga aufmerksam geworden. Und es war Liebe auf den ersten Blick - Wildleder, Khaki, perfekter Zustand, ein Jahr alt, kaum getragen, Echtheitszertifikat, angemessener Preis. Jackpot! Und so ist sie dann vorgestern bei mir eingezogen und ich bin ganz verzückt.

Kommentare :

Lydia hat gesagt…

Du hast ja immer Glück mit den gebrauchten Taschen! Auch diese Balenciaga ist wunderschön. :)
Hast du Tipps, wonach man nach solchen tollen Schätzen googlen sollte?

Und nochmals herzlichen Glückwunsch zum abgeschlossenem Studium+Ausbildung!

Liebst,
Lydia

Anonym hat gesagt…

Hallo,

Herzlichen Glückwunsch. Ich würde mich auch über Tipps freuen, wo man am besten schaut, mit wieviel ich bei der Tasche ca. rechnen sollte etc?

Lg caro

Victoria GlamFizz hat gesagt…

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: wo bekommt man so gute gebrauchte Taschen?

Victoria | GlamFizz
or follow on Instagram

77P7ZY hat gesagt…

Dankeschön :-)

Also als wichtigsten Tipp würde ich wohl die Überprüfung der Echtheit der Taschen ansehen. Es ist wichtig, dass es eine Originalrechnung gibt und am besten auch alle anderen Dinge wie Label, Karte etc. beiliegen. Ohne Rechnung würde ich keine kaufen.
Meine erste Balenciaga habe ich über ebay.fr gekauft und diese hier über Kleiderkreisel. Ich habe für diese hier 800€ gezahlt, das war eigentlich etwas über meinem Budget, aber da sie nur ein Jahr alt ist und quasi wie neu und noch dazu eine seltene Farbe, bin ich über meinen Schatten gesprungen. Das liegt knapp 400€ unter dem Originalpreis.
Ansonsten würde ich bei rebelle, vestiaire collective oder vide dressing schauen.

Kommentar veröffentlichen